WK Lange Nacht der Steinmetze "Gebrüder Posch" Marz

60 Betriebe stellen ihren vielfältigen Beruf vor

Um das Handwerk des Steinmetzes der Öffentlichkeit zu präsentieren wurde die "Lange Nacht der Steinmetze" am 6. Juni 2013 ins Leben gerufen. Der Beruf des Steinmetzes ist so vielfältig und wird von 60 Betrieben österreichweit vorgestellt. Das Wunder Natur, das der Steinmetz in Ihren Lebensraum bringt. Er erweckt die verborgene Schönheit im rohen Stein durch Schleifen und Polieren seiner Oberfläche. Schauen Sie hinter die Kulissen und lassen sich von der Bearbeitung des Natursteins begeistern. Erleben Sie die traditionelle Handwerkskunst, verbunden mit modernem Maschineneinsatz. In ungezwungener Atmosphäre die Vielfalt der Bearbeitungsmethoden kennenlernen oder sich selber mit Hammer & Meisel am Stein versuchen.

Das Berufsbild des Steinmetzes umfasst ein weitgespanntes Aufgabenfeld, von Naturstein in Architektur und Bau, für Einrichtungen und Innenarchitektur, für Garten und Landschaftsbau, für Restaurierung und Denkmalpflege, für Friedhof und Grabmal, sowie Kunst und Design. Lassen Sie sich von der Begeisterung eines Steinmetzes für seinen Beruf anstecken und die Verwendungsmöglichkeiten von Naturstein und seine Vielfalt vorstellen. Unter www.steinzentrum.org  mit Link/ LANGE NACHT DER STEINMETZE 2013 sehen Sie alle teilnehmenden Steinmetzbetriebe in Österreich. Besuchen Sie einen Betrieb in Ihrer Nähe, der Steinmetz ist Ihr Partner in allen Fragen rund um Naturstein. (us)

Zurück