Volksschulkinder gestalten die letzte Rorate

Gemeinsames Frühstück im Pfarrheim

Einen Tag vor Weihnachten gestalteten unsere Volksschulkinder die heilige Messe, genannt Rorate.
Bereits um 5Uhr3o trafen sich unsere Kleinsten und sparzierten geschlossen mit ihren Pädagoginnen und ihren Laternen von der Volkschule in die Kirche.
Die Vorfreude war Groß und das frühe Aufstehen machte den Kindern sicherlich auch nicht viel aus – man konnte ja sowieso nicht mehr schlafen, denn die Geburt des kleinen Jesuleins nahte.

Kinderstimmen in der Kirche ist etwas ganz Besonderes und Schönes, so unser Bürgermeister Gerald Hüller. Gratulation unserer Direktorin und Corleiterin  Dir. Hermine Steiner.
Mit Liedern und schönen Texten verbreiteten unsere Kinder wie jedes Jahr eine besinnliche Weihnachtsstimmung.

Der Pfarrgemeinderat mit Ratsvikar Monika Giefing lud zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim.



Link zur Fotogalerie

Zurück