Sportliche Erfolge der Volksschulkinder

Fotos

Bezirkssieger
Nach eindeutigen Siegen der Fußballer der Volksschule Marz in der Vorrunde des „Mike Cups“ stand die Mannschaft am 10. Mai im Bezirksfinale in Pöttsching. Das erste Spiel gegen Forchtenstein wurde ganz klar gewonnen. Im alles entscheidenden Spiel um den Bezirksmeister wurde Mattersburg mit 1:0 geschlagen. Damit wurde Schulgeschichte geschrieben. Erstmals errang unsere Volksschule den Bezirksmeistertitel, der zur Teilnahme am Landesfinale berechtigt.
Ein besonders großes Dankeschön gilt den Trainern Markus Giefing und Martin Anderl, die die Kinder perfekt auf dieses Bezirksfinale vorbereitet haben

 

Staatsmeister im Kunstturnen
Nachdem Alexander Steiner, Schüler der 3b, schon Anfang Mai Landesmeister im Kunstturnen geworden war, konnte er am 22. Mai bei den Staatsmeisterschaften in Salzburg den hervorragenden ersten Platz
in seiner Altersklasse belegen. „Wir gratulieren sehr herzlich und sind besonders stolz auf Alexander!“, freut sich Direktor Dipl. Päd. Wolfgang Kampitsch.

Zurück