ÖVP Ball 2015

Fotos

Eine tolle Atmosphäre und gute Stimmung von Beginn an herrschte auf der ersten Tanzveranstaltung des Jahres, dem ÖVP-Ball in Marz, der am 10. Jänner im Gasthaus Scheiber über die Bühne ging. Das ÖVP-Team begrüßte die Gäste mit verschiedenen Cocktails und danach eröffnete das Jungdamen und -herren Komitee den Ball mit einer schwungvollen Polonaise zu den Klängen des Radetzky Marsches.

Gemeindevorstand Mag. Michael Piller konnte unter den zahlreichen Gästen auch Bürgermeister DI Gerald Hüller, Vizebürgermeisterin Maria Zachs, Feuerwehrkommandanten Friedrich Vogler und Vertreter der Marzer Vereine begrüßen.

Das ÖVP-Team freute sich auch ganz besonders über 14 Urlaubsgäste, die auf Einladung der Vizebürgermeisterin den Ball besuchten.

Musikalisch verwöhnt wurden die tanzfreudigen Besucherinnen und Besucher von "Francesco" (alias Gemeindevorstand Ing. Franz Buchinger) und Peter Werba. Mit ihrem vielseitige Repertoire begeisterten die Vollblutmusiker das Publikum von Beginn an und verbreiteten Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden. der Tombola mit knapp 150 Preisen präsentierten die Polonaisepärchen ihre Mitternachtseinlage, die mit einem Tanzwettstreit begann und mit dem Auftritt von Elvis Presley, dem "King of Rock'n'Roll" endete.  Anlässlich des 80. Geburtstages der Musiklegende gab "Francesco", selbst ein großer Elvis Fan, im Elvis Presley Outfit einige legendäre Songs zum Besten und rockte den Ballsaal.

Die Zeit verging wie im Flug und viel zu schnell ging eine rauschende Ballnacht zu Ende.

Das ÖVP-Team mit Bürgermeister DI Gerald Hüller an der Spitze bedankt sich bei allen, die mit ihrer Spende, ihrem Tombolatreffer, ihrem Besuch und ihrem Mittun zum Gelingen des Balls beigetragen haben.

Zurück