JVP Spendenübergabe Soccer Grand Slam in der Arena Nova in Wr. Neustadt

Das Turnier, bei dem der Reinerlös an eine Familie mit einem schweren Schicksalsschlag ging, wurde von Mario Linshalm organisiert.

Der „Soccer Grand Slam“, eine Mischung aus Fußball und Tennis fand am 21. Dezember 2014 das erste Mal statt und zog auch einige Stars der österreichischen Fußballszene an. Der Top-Star war Dynamo Kiew Legionär und Stütze des österreichischen Nationalteams Aleksander Dragovic, der u.a. gemeinsam mit dem Verteidiger der Austria Wien Lukas Rotpuller ein Team bildete. Aber auch der Rapid Wien Spieler Mario Pavelic, sowie der Grödig-Akteur Marvin Potzmann ließen es sich ebenfalls nicht nehmen im Profi-Bewerb anzutreten.

Die Gewinner des Amateuerbewerbs, „Fortuna Wr. Neustadt“ durften sich zum Abschluss mit den Gewinnern des Profi-Bewerbs, das Team rund um Aleksander Dragovic, duellieren. In einem packenden und umkämpften Spiel durfte sich aber am Ende das Profi-Team über den Sieg freuen.

Die JVP Marz freute sich, dass auch sie sich mit einer Spende bei diesem großartigen Projekt beteiligen konnte. 


JVP Marz 

Stephanie Schmidl 

Zurück