10. Frühlingskonzert Musikverein Frohsinn Marz

Fotos

Am Ostermontag folgten viele Gäste der Einladung des Musikvereins ins Gasthaus Müllner zum 10. Frühlingskonzert. Obmann Andreas Plank durfte unter den Gästen auch Bürgermeister DI Gerald Hüller, Pfarrer Mag. Josef Giefing und den Ehrenkapellmeister des Musikvereins Prof. Mag. Franz Schmidl begrüßen.  

Im ersten Teil ging der Musikverein mit einem bunten Melodienreigen auf eine kleine "Weltreise" - der zweiten Teil begann mit Musik vom Film und vom Musical und endete mit traditioneller Blasmusik.

Als Moderatorin fungierte Vizebürgermeisterin Maria Zachs, die mit lustigen Geschichten und Gedichten das Konzert aufheiterte aber auch durch kurze Erklärungen die Musikstücke beschrieb und damit den Zuhörern näher brachte.

Nach der Pause hatten auch die Jungmusiker die Gelegenheit, das Erlernte den vielen Besuchern und natürlich den stolzen Eltern und Großeltern vorzutragen. Mit drei Stücken begeisterten sie alle Gäste und ernteten viel Applaus für ihre Leistung.

Das Konzert bot auch Gelegenheit, Auszeichnungen und Ehrungen zu verleihen.

So erhielten die Flötistin Theresa Landl und der Schlagzeuger Michael Plank das Silberne Leistungsabzeichen. Michael Steiner wurde mit dem Jungmusikerbrief offiziell in den Musikverein aufgenommen und die Musiker Josef Ochs, Benjamin Piller, Michael Plank und Elisabeth Sauerzapf wurden für ihr 10-jähriges Mitwirken im Musikverein mit einer Bronzemedaille des Blasmusikverbandes ausgezeichnet. 

Abschließend bedankte sich Obmann Andreas bei den Gästen für Ihr Kommen, ihre Aufmerksamkeit und ihren Applaus - denn dies ist die Anerkennung für die Musikerinnen und Musiker für viele Stunden an Probenarbeit und das Engagement in unserer Dorfgemeinschaft.

Text: Vzbgm. Maria Zachs

Zurück