Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland für Hans Biribauer

Fotos

Laudatio: Doris Wagner

"Der Landeshauptmann von Burgenland  beurkundet hiermit, dass die Burgenländische Landesregierung mit Beschluss vom 22.Oktober 2013 Herrn Geschäftsführer Johann Biribauer das Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland verliehen hat. Unter anderem für über  30 Jahre erfolgreichen Aufbau und Führung eines Metallbau-Betriebes in Marz. Die Firma Biribauer GmbH ist unter ihrem Geschäftsführer Hans Biribauer, Schlossermeister und geprüfter Schweißtechniker, zu einem erfolgreichen und bekannten burgenländischen Metallbau - Betrieb geworden.Hans Biribauer führt einen Betrieb mit derzeit über 40 Mitarbeitern. Mit 5 Technikern werden Bauvorhaben hauptsächlich im Großraum Wien, Niederösterreich und Burgenland, aber auch in den angrenzenden Bundesländern abgewickelt.Aber auch Privatkunden werden gerne betreut. Schwerpunkt sind Konstruktionen aus Edelstahl, Vertrieb und Montage von Trennwandsystemen und Wasserstrahlschneiden. Im Laufe der Jahre wurden über 40 Lehrlinge ausgebildet, von denen 10 als Metallfacharbeiter im Betrieb beschäftigt sind. Hans Biribauer ist  schon lange für die Wirtschaftskammer Burgenland tätig. Er wirkt seid vielen Jahre  als Prüfer bei Meister- und Lehrabschlußprüfungen in der Prüfungskommision der Wirtschaftskammer mit. Wir wünschen Herrn Biribauer weiterhin alles Gute, viel Freude und Erfolg mit seinem Betrieb."

 

Insgesamt wurden 171 Personen geehrt. Frauen und Männer der Feuerwehr, Bundesheer, Priester, Ärzte und Künstler, eben Menschen die für unser Land viel geleistet und getan habenEs wurden nur 5 Große Ehrenzeichen verliehen. Der Superior von Mariazell P.Karl Schauer erhielt das goldene Verdienstkreuz.

Wallner Burgi (geborene Schmidl aus der Ed.Süßstraße) erhielt die golden Ehrenmedaillie für ihre Verdienste als Personalvertreterin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt.

"Herzliche Gratulation beiden ausgezeichneten Persönlichkeiten aus Marz."

Zurück