Gesegnete Weihnachten Prosit 2013

Es kann uns manchmal das Lachen vergehen –
aber verlernen dürfen wir es nie.
Es kann uns manches mal eine Sorge drücken –
aber erdrücken lassen, dürfen wir uns nie.
Es kann uns manches Mal ein Mensch auf die Nerven gehen  - aber feindselig werden, dürfen wir nie.
Es mag uns manches Mal des Tags Pflicht zu einer Last werden – doch mutlos werden, dürfen wir nie.
Es mag uns manches Mal das ganze Leben sinnlos erscheinen – doch gering schätzen dürfen wir es nie.
Das Leben ist Gottes Gabe, selbst die dunkelste Nacht hat ein helles Ende:
Es wird immer wieder Tag!

Wir wünschen Euch,  dass die leise Freude der Weihnacht Euer Herz berühre. Dass das milde Licht der heiligen Nacht Eure dunklen Stunden erhelle. Dass der, dessen Geburt wir feiern Eure Wege begleite durch die Tage und Monate des neuen Jahres 2013.

ÖVP Redaktion - Homepage Marz

 

Zurück