ÖVP Ball 2020

Fotos

Die ÖVP Marz lud am Samstag, den 18. Jänner zur ersten Tanzveranstaltung des Jahres - dem ÖVP-Ball - in das Gasthaus Scheiber ein.

Die Ballgäste wurde vom ÖVP-Team rund um Bürgermeister Gerald Hüller mit Cocktails herzlich empfangen. Sodann eröffneten 18 junge Damen und Herren den Ball mit einer festlichen, modernen Polonaise. 

Vizebürgermeisterin Maria Zachs freute sich, engagierter Persönlichkeiten, als Ehrengäste begrüßen zu dürfen. So verbrachten Vizebgm. Jürgen Lehrner, die Kandidatinnen für die Landtagswahl JVP-Bezirksobfrau Julia Wagentristl und Vizebürgermeisterin aus Pöttsching Petra Pankl,die Obfrau des Gesangsvereines GV Gerti Zachs, der Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes Lukas Tschürtz, eine große Abordnung der JVP Marz sowie einige Urlaubsgäste aus verschiedenen Bundesländern mit weiteren Marzerinnen und Marzern eine rauschende Ballnacht. 

Bürgermeister Gerald Hüller eröffnete den Ball und bedankte sich in seiner Ansprache bei den Jugendlichen für ihr Engagement und bei Stefanie Hahn für die Einstudierung der Polonaise. 

Nachdem die "Fotobox" im Vorjahr so gut angekommen ist, gab es auch heuer wieder die Gelegenheit, lustige Erinnerungsfotos mit den verschiedensten Verkleidungsutensilien zu machen. Die Fotos konnten gleich vor Ort ausgedruckt und zur Erinnerung mit nachhause genommen werden. Es war ein riesen Spaß für alle Ballgäste. Danke hier an Wolfgang Hüller und Vroni Wetterich für die Installierung und an Gabi Hüller für das Verkleidungs-Equipment. 

Zu Mitternacht gab es bei der Tombola rund 100 Preise - großteils Geschenkskörbe - zu gewinnen. Ein herzliches Dankeschön allen Firmen und Privatpersonen, die diese Tombola ermöglicht haben. 

Musikalisch unterhalten wurden die tanzfreudigen Ballgäste von Gemeindevorstand Franz Buchinger - besser bekannt als "Francesco", der mit seinem Kollegen Alex immer für ein volles Tanzparkett sorgte. Mit ihrem vielseitige Repertoire und beschwingter Tanzmusik begeisterten sie die Gäste, sodass die Zeit wie im Flug verging und eine schöne, unterhaltsame Ballnacht viel zu schnell zu Ende ging.

Ein herzliches Dankeschön dem gesamten ÖVP-Team, allen Gästen und Unterstützern, die zum Gelingen dieser traditionellen Veranstaltung beigetragen haben, ganz besonders den Polonaisetänzern:

 

Die ÖVP-Marz bedankt sich auch bei:

- den ÖVP-Frauen für die Übernahme der Kosten der Armbänder und Ansteckerr für die Polonaisetänzerinnen und -tänzer

- Gabi Hüller für die Foto- und Pressearbeit

- den Gastwirten Renate und Hannes Scheiber für die Unterstützung

Vizebürgermeisterin Maria Zachs

 


Zurück