Adventbesinnung Gesangsverein Liedertafel Marz

Fotos

 

Gesangsverein „Liedertafel“ - Sing‘ ma im Advent

 

Die Adventbesinnung in der Pfarrkirche Marz am 2. Adventsonntag hat bereits Tradition.

 

Was wäre die Adventzeit ohne die Adventbesinnung des Gesangsvereines in unserer schönen Pfarrkirche. Für viele Marzerinnen und Marzer, aber auch Gäste aus der näheren Umgebung ist diese „Stunde Advent“ eine willkommene Gelegenheit, um sich von vorweihnachtlichen Melodien und Musikstücken auf das Weihnachtsfest einstimmen zu lassen. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bgm. DI Gerald Hüller und Vbgm. Maria Zachs, die aktiv im Chor mitwirkte. Nach dem Konzert ließen viele Konzertbesucher den stimmungsvollen Nachmittag  mit Maroni, Glühwein und Tee ausklingen. Die neue Chorleiterin des Vereins, Melanie Fleck, studierte die Lieder mit viel Freude  und musikalischem Geschick ein.   

 

Seit Sept. leitet Melanie Fleck die musikalischen Geschicke des Gesangsvereines. Sie kommt aus Lichtenwörth, ist Gesangspädagogin, sie unterrichtet in der Musikschule Lichtenwörth, ist verheiratet, hat bereits einen Sohn und eine Tochter und ist bald Mutter dreier Kinder. Mit Ihrem sonnigen und fröhlichen Wesen, bringt sie viel Schwung in den Chor und es macht richtig Spaß und Freude mit ihr zu singen.Nach der Adventbesinnung und der Stärkung mit Glühwein und Maroni wurde das  Adventfenster  des Gesangsverein "Liedertafel" , gestaltet   und angefertigt von unserem Sangesbruder Hans Biribauer, eröffnet. Den Abschluss bildete eine Weihnachtfeier im Gasthaus Paller „Luggi“.

 

Am letzten Adventsamstag gestaltet der Gesangsverein Liedertafel Marz die Rorate um 6 Uhr in der Marzer Pfarrkirche wozu wir sie schon jetzt herzlich einladen.  

 

Zurück